Fall 1.1

Klara findet auf der Webseite eines Elektronikh√§ndlers das Sonderangebot von 300 Euro √ľber tollen Fernseher, den sie sich schon lange kaufen wollte. Sofort schickt Klara eine Nachricht an den Elektronikh√§ndler, in der sie ihm mitteilt, dass sie diesen Fernseher unbedingt zu dem ausgeschriebenen Preis kaufen m√∂chte. Kurze Zeit sp√§ter erh√§lt sie eine Antwort vom Elektronikh√§ndler, der ihr sagt, dass der Fernseher zu dem Zeitpunkt ihrer Anfrage schon vergriffen war und sie ihn daher leider nicht mehr √ľber seine Webseite erwerben kann. Klara ist entt√§uscht und fragt sich, ob sie den Fernseher trotzdem von diesem Elektronikh√§ndler einfordern kann? 

error: Content is protected !!